Saisonstart

Nach 6 endlosen Stunden Autofahrt sind wir endlich im sonnigen Izola in Slowenien angekommen. Dort haben wir vier Tage unter jeder Bedingung trainiert, mal war Wind und wir haben die Blue Pearl durch (für uns Pilsenseer hohe) Wellen gesteuert, mal haben wir bei fast stehender Luft Delfine gesehen. So war immer etwas los. Dann sind wir, gut gerüstet für die nächste Saison, nach einem Halt in der Höhle von Postojna, wieder nach Hause gekommen.

Stay tuned!

Simon und Jonas

Schreibe einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.